Stromvergleich

Stromvergleich

Die Versorgung mit elektrischem Strom wird durch Ökostrom, den Kohleausstieg, die Stilllegung der Atomkraftwerke und auch durch die Entgelte der Netzbetreiber immer teurer. Ein regelmäßiger Stromvergleich erscheint daher sinnvoll und vor allem für Geringverdiener durchaus geboten. Aber jeder Bürger, der bei seinen Stromkosten sparen möchte, tut gut daran, mindestens einmal unterjährig seine Stromkosten einer kritischen Überprüfung zu unterziehen. Hierbei kommt es dann jedoch vor allem darauf an, das Preis-Leistungs-Verhältnis des jeweiligen Stromanbieters mit den Offerten anderer Mitbewerber zu vergleichen. Hierzu bieten sich vor allem die internetbasierten Vergleichsportale an, auf denen mitunter nicht nur Preise und Tarife verglichen, sondern immer häufiger sogar auch Angebote eingeholt werden können.

Wie funktioniert der internetbasierte Stromvergleich?

Vergleichen24 l StromvergleichModerne internetbasierte Stromvergleichs-Portale funktionieren heute meist nach immer dm glichen und recht einfachen Grundprinzip. Der Kunde gibt ein, ob er ein privater oder gewerblicher Verbraucher ist. Im zweiten Schritt muss dann schließlich die jeweilige Anzahl der in dem betreffenden Haushalt lebenden Personen hinterlegt werden. Im dritten Schritt geht es dann schließlich nur noch darum, die jeweilige Postleitzahl in den internetbasierten Vergleichsrechner einzutragen und schon kann der Button zur Berechnung gedrückt werden.

Viele Portale werben damit, auf der Basis der hier durch den Kunden jeweils gemachten wenigen Angaben garantiert den Stromanbieter mit dem besten Preis ermitteln zu können. Ein wichtiges und ganz entscheidendes Qualitätssiegel für solch einen internetbasierten Strom-Vergleichsrechner sind dann zumeist auch unabhängige Verbraucherschutzorganisationen, wie zum Beispiel auch die Stiftung Warentest.

Ist der Anbieter ein Full-Services-Provider, so werden für den Rat und Hilfe suchenden Kunden nicht nur die Ermittlung des preiswertesten Stromanbieters, sondern darüber hinaus auch noch weiter führende Dienstleistungen übernommen. Hierzu gehört vor allem auch der Vollzug der Kündigung eines Versorgungsvertrages beim alten Stromanbieter, den das Portal gleich mit realisieren kann.

Garantien und Boni

Viele Vergleichsportale für Strom werben mit Garantien, wie zum Beispiel mit der berühmten Best-Preis-Garantie um die Gunst der Kunden. Hinzu kommen dann gelegentlich auch noch diverse Arten von Boni, die die Portale meist für jährliche Stromanbieter-Wechsler ausschütten können.

Ebenfalls kann der Stromkunde aus verschiedenen Arten von Strom auswählen. Hierzu gehören zum Beispiel der klassische Strom, der sogenannte Nachtstrom und natürlich auch der Wärmepumpenstrom.