Kredit f├╝r Wohnung im Griff
mit vergleichen24.de

Kredit f├╝r Wohnung

Viele Menschen w├╝nschen sich, in den eigenen vier W├Ąnden zu leben. Um diesen Traum zu verwirklichen, ben├Âtigen die meisten von ihnen einen Kredit. Aus eigener Tasche k├Ânnen nur die wenigsten eine Wohnung oder ein Haus kaufen. Aber welcher Kredit f├╝r eine Wohnung ist der richtige? Das Angebot ist gro├č und f├╝r den Laien oft un├╝bersichtlich. Um die bestm├Âglichen Konditionen zu erhalten, sollten Kreditnehmer vor Kreditabschluss in jedem Fall Kredit f├╝r Wohnung und Haus genau mit anderen Angeboten vergleichen.

Kredit f├╝r Wohnung ÔÇô welche M├Âglichkeiten gibt es?

F├╝r einen Wohnungskredit gibt es verschiedene M├Âglichkeiten. ├ťblicherweise stellen Banken und Bausparkassen geeignete Finanzierungsangebote zur Verf├╝gung. Bei diesen Anbietern k├Ânnen Interessenten direkt einen Immobilienkredit abschlie├čen. Oft lohnt es sich aber auch einen Kreditvermittler aufzusuchen. Diese Dienstleister vermitteln Kredite verschiedener Anbieter. Der Vorteil: Kreditnehmer k├Ânnen aus dem breiten Angeboten den Kredit ausw├Ąhlen, der ihnen die besten Konditionen bietet. Die Kreditangebote unterscheiden sich je nach Anbieter n├Ąmlich zum Teil erheblich.

In der Regel dient bei einem Kredit f├╝r die Wohnung die Immobilie als Sicherheit f├╝r die Bank. In diesem Fall spricht man ├╝blicherweise auch von einer Hypothek.

Bei einem Kredit f├╝r eine Wohnung sind vor allem die folgenden drei Formen g├Ąngig:

  • Bausparvertrag
  • Tilgungsdarlehen
  • Annuit├Ątendarlehen

Der Bausparvertrag ist ein Klassiker unter der Immobilienfinanzierung. Auch wenn die Bezeichnung es vermuten l├Ąsst, dient er nicht nur zur Finanzierung beim Neubau. Der Bausparvertrag bedarf einer l├Ąngerfristigen Planung. In der ersten Phase muss der Bausparer n├Ąmlich Kapital ansparen und erh├Ąlt anschlie├čend einen Kredit f├╝r die Restsumme zu g├╝nstigen Konditionen.

Tilgungs- und Annuit├Ątendarlehen unterscheiden sich vor allem in der Art der R├╝ckzahlung. Beim Annuit├Ątendarlehen zahlt der Kreditnehmer in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden eine immer gleich bleibenden Kreditrate. Die H├Âhe der Rate richtet sich nach Kreditsumme und Laufzeit. Beim Tilgungsdarlehen sinkt die Kreditrate im Laufe der Zeit ab.

Wie hoch sollte ein Wohnungskredit sein?

Bei einem Kredit f├╝r eine Wohnung richtet sich H├Âhe in der Regel nach dem Kaufpreis der Immobilie. Wichtig ist nat├╝rlich immer auch, wie wie viel Kapital der Kreditnehmer angespart hat. Je h├Âher der Eigenkapitalanteil, desto geringer kann der Kredit sein. Ist kein Eigenkapital vorhanden, h├Ąngt die Finanzierung davon ab, ob die Bank den Kaufpreis vollst├Ąndig als Darlehen gew├Ąhrt.

Worauf sollte ich bei einem Kredit f├╝r die Wohnung achten?

Darlehen ohne Eigenkapital sind bei den meisten Anbietern teurer als Finanzierungen bei denen Eigenkapital vorhanden ist.

Beachten sollten Wohnungsk├Ąufer auch Nebenkosten f├╝r den Hauskauf. Nicht jede Bank stellt sie bei einem Kredit f├╝r die Wohnung automatisch mit zur Verf├╝gung. Die Nebenkosten betragen rund zehn Prozent des Kaufpreises.


Bei der Immobilienfinanzierung dient die Immobilie der Bank als Sicherheit. F├╝r die Banken ist das ein sicheres Gesch├Ąft. Deshalb ist es vergleichsweise einfach, einen Kredit f├╝r eine Wohnung zu bekommen. Kreditnehmer sollten sich jedoch immer fragen, ob sie sich den Kredit langfristig leisten k├Ânnen. ├ťbernehmen sie sich, kann die Freude an der eigenen Wohnung schnell in Frust und Entt├Ąuschung umschlagen.

Wie finde ich den richtigen Kredit f├╝r mich?

Sinnvoll ist es f├╝r Kreditnehmer immer, wenn sie davon ausgehen, welchen Kapitaldienst sie dauerhaft leisten k├Ânnen. Anschlie├čend k├Ânnen sie das Angebot ermitteln, dass ihnen den bestm├Âglichen Kredit f├╝r eine Wohnung bietet.

Hilfreich ist dabei immer ein Kreditrechner. Er erm├Âglicht eine einfach Kalkulation der Kreditraten und einen Vergleich zahlreicher verschiedener Kreditangebote. So l├Ąsst sich das optimale Angebot schnell ermitteln.