Kredit f├╝r Hauskauf im Griff
mit vergleichen24.de

Kredit f├╝r Hauskauf

Viele Menschen tr├Ąumen von ihren eigenen vier W├Ąnden. Um ihren Traum wahr werden zu lassen, nehmen zahlreiche Menschen einen Kredit zum Hauskauf auf. Allein aus eigenen Mitteln k├Ânnen nur die wenigsten ein eigenes Haus finanzieren. Das Angebot f├╝r Hausfinanzierungen ist gro├č. Welches Angebot ist das richtige? Worin unterscheiden sich die Angebote und wie finden Interessenten das Angebot, das am besten zu ihren Bed├╝rfnissen passt?

Kredit f├╝r Hauskauf ÔÇô welche M├Âglichkeiten gibt es?

Einen Kredit f├╝r Hauskauf stellen vor allem Banken und Bausparkassen zur Verf├╝gung. Interessenten k├Ânnen bei diesen Anbietern direkt einen Kredit abschlie├čen. Daneben gibt es auch noch Kreditvermittler. Ihr Vorteil: Sie vermitteln Angebote unterschiedlicher Anbieter und bieten somit eine gr├Â├čere Auswahl. Kreditnehmer k├Ânnen so aus dem gr├Â├čeren Angebot genau den Kredit f├╝r Hausbau ausw├Ąhlen, der exakt zu ihren Bed├╝rfnissen passt.

G├Ąngige Formen f├╝r einen Kredit zum Hauskauf sind:

  • Annuit├Ątendarlehen
  • Tilgungsdarlehen
  • Bausparvertrag

Tilgungsdarlehen und Annuit├Ątendarlehen unterscheiden sich f├╝r den Kreditnehmer vor allem in einem Punkt. Bei einem Annuit├Ątendarlehen ist die Kreditrate zur R├╝ckzahlung immer gleich gro├č. Bei einem Tilgungsdarlehen sinkt die H├Âhe der Rate im Laufe der Zeit ab. Der Kreditnehmer zahlt also zum Ende der Laufzeit eine immer geringere Kreditrate zur├╝ck.

Bei einem Bausparvertrag spart der Bausparer ├╝ber einen bestimmten Zeitraum Geld an. Damit bildet er einen eigenen Kapitalgrundstock, der dann durch einen Kredit zu besonders g├╝nstigen Konditionen aufgestockt wird.

Wie hoch sollte ein Hauskredit sein?

Die H├Âhe eines Kredites zum Hauskauf richtet sich immer nach verschiedenen Faktoren. Eine gro├če Rolle spielen zum Beispiel:

  • Kaufpreis des Hauses
  • Eigenkapital des Kreditnehmers
  • Finanzielle Verh├Ąltnisse des Kreditnehmers

Die Kredith├Âhe richtet sich bei den meisten Interessenten ma├čgeblich nach dem Kaufpreis des Hauses. Wer bereits Eigenkapital aufgebaut hat, kann auf diese Weise den Kreditbedarf reduzieren. Grunds├Ątzlich gilt beim Hauskauf: Je mehr Eigenkapital, desto besser. Interessenten sollten sich davon jedoch nicht abschrecken lassen. Auch wer kein Eigenkapital hat, kann einen Kredit f├╝r den Hauskauf bekommen. Viele Anbieter verlangen daf├╝r jedoch h├Âhere Geb├╝hren und Zinsen.

Worauf sollte ich bei einem Kredit f├╝r den Hauskauf achten?

Eine entscheidende Rolle bei einem Kredit f├╝r den Hauskauf spielen immer die finanziellen Verh├Ąltnisse des Kreditnehmers. Oft stellt der Betrag, den der Kreditnehmer monatlich f├╝r die Kreditraten aufbringen kann, eine Grenze f├╝r die H├Âhe des Hauskredites dar. Kreditnehmer sollten diesen Punkt ernst nehmen. ├ťbernehmen sie sich mit einem Kredit finanziell, haben sie nicht lange Freude an den eigenen vier W├Ąnden.


Sinnvoll ist es daher in jedem Fall, zuerst zu planen und zu kalkulieren, welche monatliche finanzielle Belastung f├╝r einen Hauskredit ├╝berhaupt tragbar ist. Auf dieser Grundlage k├Ânnen Interessenten dann die m├Âgliche Kredith├Âhe ermitteln.

Wie finde ich den richtigen Kredit f├╝r mich?

Bei der Suche nach einem geeigneten Kredit stellen Vergleichsrechner eine gro├če Hilfe dar. Mit ihnen finden Interessenten schnell heraus, welches Angebot am besten zu ihren Bed├╝rfnissen und M├Âglichkeiten passt.

Sinnvoll ist ein intensiver Vergleich auch immer, um Angebote mit den besten Konditionen zu ermitteln. Oft verlangen verschiedene Anbieter f├╝r ein und den selben Kredit zum Teil sehr unterschiedliche Zinsen und Geb├╝hren. Ein Vergleichsrechner hilft dabei, m├Âglichst g├╝nstige Angebote zu finden