KFZ Versicherung im Griff
mit vergleichen24.de

KFZ Versicherung

Warum lohnt sich der Abschluss einer KFZ Versicherung?

Im Bereich der Autoversicherungen gibt es gleich mehrere Versicherungen, die als Kfz Versicherung bezeichnet werden. Es ist also f√ľr die Antwort auf die Frage nach dem Sinn und Nutzen einer derartigen Absicherung zuerst am wichtigsten, die genaue Art der KFZ Versicherung zu kl√§ren.

Mögliche Versicherungen sind:

  • Kfz Haftpflichtversicherung
  • Vollkaskoversicherung
  • Teilkaskoversicherung
  • Auto- und Verkehrsrechtsschutzversicherung
  • Wohnwagenversicherung

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist eine Pflichtversicherung, um die kein Fahrzeughalter herumkommt. Hier stellt sich die Frage also gar nicht, ob sich diese Versicherung f√ľr das Auto lohnt oder nicht. Wer ein Fahrzeug zul√§sst, muss nachweisen, dass er Deckung f√ľr die Autohaftpflicht hat.

Anders stellt sich dies dar, wenn es um die KFZ Versicherung als Vollkaskoversicherung oder Teilkaskoversicherung geht. Sie sch√ľtzt nicht andere Verkehrsteilnehmer davor, bei einem Unfall durch ein fremdes Fahrzeug gesch√§digt zu werden. Ihr Ziel ist es, dass eigene Fahrzeug bei Sachsch√§den abzusichern. Pflicht ist diese Versicherung nicht, aber angesichts des Werts eines Autos ist sie unverzichtbar. Dies gilt auch dann, wenn der Wagen bereits etwas √§lter ist. Ein Schaden am eigenen Auto kann ein erhebliches Loch in das Budget rei√üen und oft ist es nur der passenden Versicherungs zu verdanken, dass das Fahrzeug schnell und umfassend repariert werden kann.

Welche Schäden sind im Rahmen einer KFZ Versicherung mitversichert?

Der Versicherungsumfang der KFZ Versicherung h√§ngt wie bei den meisten Versicherungen nat√ľrlich immer auch vom ausgew√§hlten Tarif ab. Grunds√§tzlich √ľbernimmt die Autoversicherung als Sachversicherung aber solche Sch√§den, die durch bestimmte Ereignisse von au√üen oder durch technische Einwirkung am Fahrzeug entstehen.

Dazu gehören bei einer Teilkaskoversicherung:

  • Brand, Blitzschlag
  • Sturm und Hagel
  • Diebstahl
  • Kabelbrand
  • Tierkollision
  • Marderbiss
  • √úberschwemmung
  • Steinschlag

Die Vollkaskoversicherung erweitert diesen Schadensumfang noch und √ľbernimmt Sch√§den, die bei einem selbstverschuldeten Unfall am eigenen Fahrzeug entstehen. Damit erg√§nzt sie die Leistungen der Kfz-Haftpflichtversicherung, die lediglich bei einem Unfallschaden die Anspr√ľche des Unfallgegners ausgleicht.

Was sollte ich beachten, bevor ich eine KFZ Versicherung abschließe?

Wenn Sie f√ľr Ihr Fahrzeug eine KFZ Versicherung abschlie√üen, m√ľssen Sie sich entscheiden, ob Sie eine Teilkaskoversicherung oder eine Vollkaskoversicherung ausw√§hlen. Der Leistungsumfang ist unterschiedlich und macht sich auch bei den Pr√§mien bemerkbar.

Grunds√§tzlich ist davon auszugehen, dass sowohl f√ľr ein neues Fahrzeug wie auch f√ľr ein bereits √§lteres Auto eine Teilkaskoversicherung sinnvoll und n√ľtzlich ist. Reparaturkosten bei Steinschlag auf der Windschutzscheibe entstehen unabh√§ngig vom Alter. Dies gilt auch f√ľr Sch√§den an Kabeln durch Marderbiss oder Aufbruchsch√§den.

Zu √ľberlegen ist jedoch der Abschluss einer Vollkaskoversicherung, wenn der Wert des Fahrzeugs durch sein hohes Alter schon deutlich gesunken ist. Die KFZ Versicherung √ľbernimmt bei einem selbstverschuldeten Unfall zwar grunds√§tzlich den Schadensausgleich, erstattet aber nach den gleichen Regeln wie die Kfz-Haftpflichtversicherung manchmal nur den Wiederbeschaffungswert abz√ľglich Restwert. Da die Reparaturkosten nicht selten bei √§lteren Fahrzeugen diese Wirtschaftlichkeitsgrenze √ľbersteigen, f√§llt die Versicherungsleistung unter Umst√§nden geringer aus als erwartet.

Unabh√§ngig davon, ob es die Teilkasko oder die Vollkasko ist, so lohnt sich der Versicherungvergleich. Vergleichen Sie Kosten f√ľr die KFZ Versicherung kostenlos und √ľbersichtlich mit einem Vergleichsrechner online, bevor Sie sich f√ľr einen Anbieter entscheiden. G√ľnstige Tarife erm√∂glichen es Ihnen, den Versicherungsschutz umfassend zu gestalten und dennoch nicht √ľber Ihr Budget zu gehen.

Welche Leistungen sind bei einer KFZ Versicherung mit inbegriffen?

Mit der KFZ Versicherung stellen Sie sicher, dass Sie bei einem der versicherten Schadensbilder nicht aus eigener Tasche die Kosten f√ľr die Wiederherstellung des urspr√ľnglichen Zustands zahlen m√ľssen. Sie erhalten also:

  • Reparaturkosten
  • Nebenkosten wie Abschleppkosten f√ľr den Transport in die Werkstatt

Allerdings gilt dabei der Wert Ihres Fahrzeugs als Obergrenze. Verbesserungen am Auto oder die Kosten f√ľr den Austausch von Verschlei√üteilen werden in der KFZ-Versicherung nicht gezahlt. Abh√§ngig davon, wie hoch der Wiederbeschaffungswert Ihres Fahrzeugs ist, kann es eine Differenz zwischen den tats√§chlichen Reparaturkosten bei einem Schaden und der maximalen Versicherungsleistung kommen. Je √§lter und je geringer der Wert des Fahrzeugs ist, desto eher wird nach dem Wiederbeschaffungswert abgerechnet und nicht mehr nach den entstandenen oder voraussichtlichen Kosten.

Manche Leistungen h√§ngen vom ausgew√§hlten Tarif und dem Angebot des Versicherers ab. So enth√§lt der g√ľnstige Basisschutz in der KFZ Versicherung nicht alle Schadensursachen, w√§hrend in einem erweiterten Versicherungsschutz auch folgendes enthalten sein kann:

  • Tierunf√§lle unabh√§ngig von der Tierart
  • Austausch von Schl√∂ssern nach Schl√ľsseldiebstahl
  • Sch√§den durch Tierbisse bis zu einer vertraglich vereinbarten Schadensh√∂he
  • Neuwertersatz bis zu einem oder zwei Jahren nach einem Schaden

Dazu kommen noch die Kosten, die f√ľr die Berechnung der Schadensh√∂he wom√∂glich entstehen. In den meisten F√§llen reicht f√ľr die KFZ Versicherung ein aussagekr√§ftiger Kostenvoranschlag einer Werkstatt aus. Es ist jedoch auch m√∂glich, dass noch eine Begutachtung durchgef√ľhrt wird. Besonders bei hohen Schadenssummen ist davon auszugehen, dass das Schadensbild auch durch einen Sachverst√§ndigen des Versicherers best√§tigt wird.

Welche Leistungen sind bei einer KFZ Versicherung nicht mit inbegriffen?

Bei einer KFZ Versicherung, die als KFZ-Haftpflicht abgeschlossen ist, erhalten Sie als Versicherungsnehmer aus einem Schaden an Ihrem Fahrzeug keinerlei Leistungen. Diese Haftpflichtversicherung deckt die Personenschäden, Sachschäden oder Vermögensschäden von Dritten aus einem Unfallgeschehen ab.

Sofern Sie eine Teilkasko abschlie√üen, geh√∂ren die Sch√§den aus den vertraglich vereinbarten Schadensursachen zum Leistungsbereich der Versicherung. Zu beachten ist, dass die Versicherung aus der Leistungs frei ist, wenn Sie den Schaden vors√§tzlich verursachen. Grobe Fahrl√§ssigkeit wie ein nicht verschlossenes Fahrzeug kann bei einem Diebstahl zu einem Leistungsausschluss f√ľhren.

Die KFZ Versicherung als Vollkaskoversicherung erweitert Ihren Versicherungsschutz im Vergleich zur Teilkaskoversicherung. Sie erhalten Versicherungsschutz bei

  • Unfallsch√§den am eigenen Fahrzeug
  • Vandalismus

Ein vors√§tzlich herbeigef√ľhrter Verkehrsunfall oder eine Eigenbesch√§digung des Fahrzeugs schlie√üen auch hier die Kosten√ľbernahme durch die Autoversicherung aus.

Nicht als Leistungsausschluss ist auch hier wieder die Grenze zwischen der tats√§chlichen Schadensh√∂he und dem Wiederbeschaffungswert abz√ľglich Restwert. Zudem m√ľssen Sie damit rechnen, dass eine Wertverbesserung durch die Reparatur von der Erstattung abgezogen wird.

Haben Sie eine Selbstbeteiligung in der KFZ Versicherung vereinbart, wird bei jedem Schadensfall der Betrag von der Schadenssumme abgeschlossen. Es lohnt sich, einen Versicherungsvergleich mit einer hohen Eigenbeteiligung und einer niedrigen Selbstbeteiligung durchzuf√ľhren. Sie werden feststellen, dass die Differenz beim Versicherungsbeitrag nicht so gro√ü ist. Schon bei einem einzigen Schadensfall lohnt es sich, eher die niedrige Selbstbeteiligung zu w√§hlen.

Was sollte ich tun, wenn ein Schadensfall eintritt?

Kommt es zu einem Schadensfall, ist es wichtig, die KFZ Versicherung davon zu informieren. Allerdings ist dies nicht bei jeder Schadensart der erste Schritt.

  1. Handelt es sich um einen Diebstahl oder wird Ihr Auto aufgebrochen, m√ľssen Sie den Schaden der Polizei melden. Auch bei einem Aufbruch wird nur selten ein Einsatzfahrzeug zu Ihnen geschickt.¬† Meistens m√ľssen Sie selbst die n√§chstgelegene Polizeiwache aufsuchen.
  2. Sie erhalten ein Aktenzeichen und später eine Einstellungsmitteilung, wenn der Täter nicht ermittelt werden konnte. Die Autoversicherung benötigt diese Bearbeitungskennzeichen.
  3. Verhindern Sie, dass der Schaden noch größer wird, als er es ohnehin schon ist. Beschädigte Fenster können bis zur zeitnahen Reparatur abgeklebt werden, damit nicht noch Feuchtigkeitsschäden entstehen.
  4. Zusammen mit den Versicherungsunterlagen informiert die KFZ Versicherung √ľber ihren Schadensservice. Es gibt einen vereinfachten Weg √ľber die Servicenummern, um vorab telefonisch den Schadensfall zu melden. Wenn Sie Ihre Versicherungsnummer bereithalten, kann der Schaden schnell aufgenommen werden.
  5. Je nach Schadensbild kann direkt die Reparatur vorgenommen werden oder es wird zunächst ein Gutachten erstellt, aus dem sich die genaue Schadenshöhe ergibt.

In der Mehrzahl der Schadensfälle erfolgt die Regulierung binnen weniger Tage oder auch Wochen. Nur selten kann sich die Zahlung der KFZ Versicherung verzögern, wenn noch Unklarheiten bei der Schadenshöhe oder der genauen Einschätzung der notwendigen Kosten bestehen.

Wann setzt der Versicherungsschutz der KFZ Versicherung ein?

Da Sie kein Fahrzeug ohne den Nachweis einer KFZ-Haftpflicht zulassen k√∂nnen, erhalten Sie zusammen mit dem Versicherungsantrag vom Versicherer eine vorl√§ufige Deckungszusage und den Versicherungscode, der dies gegen√ľber dem Stra√üenverkehrsamt best√§tigt.

Die Teilkasko und die Vollkasko sind keine Pflichtversicherungen. Dieser vorl√§ufige Nachweis ist also bei diesen Arten von KFZ Versicherung nicht erforderlich. Sie k√∂nnen den Versicherungsschutz auch f√ľr die Zukunft ausw√§hlen, wenn Sie zun√§chst noch die K√ľndigung einer bestehenden Autoversicherung abwarten m√ľssen.

Haben Sie einen Versicherungsvergleich durchgef√ľhrt und ein g√ľnstiges Angebot f√ľr die Autoversicherung ausgew√§hlt, so erhalten Sie die Versicherungsunterlagen. Aus diesen geht auch hervor, wann die Versicherung beginnt und wie hoch die erste Versicherungspr√§mie ist. Zugleich setzt die Versicherung eine Frist, bis zu deren Ablauf der Versicherungsbeitrag sp√§testens ausgeglichen sein muss.

Beachten Sie: Die fristgem√§√üe Zahlung der Erstpr√§mie ist unerl√§sslich, damit Sie endg√ľltig Versicherungsschutz f√ľr Ihr Fahrzeug haben. Vers√§umen Sie diesen Termin, ohne dass Sie einen daf√ľr rechtlich anerkannten Grund haben, entf√§llt nachtr√§glich die Wirksamkeit der KFZ Versicherung.

Am sinnvollsten ist es, eine Einzugserm√§chtigung zu erteilen. Sofern die Kontodaten stimmen und der entsprechende Betrag auf dem Konto bereitsteht, liegt es es der Versicherung, den Beitrag p√ľnktlich einzuziehen.

Wie hoch sollte die Deckungssumme der KFZ Versicherung sein?

F√ľr die KFZ Haftpflichtversicherung sind gesetzlich Mindestversicherungssummen vorgeschrieben. Unterhalb dieser Betr√§ge erhalten Sie keine Tarife, da Sie den Nachweis √ľber die Mindestabsicherung in der Haftpflicht bei der Zulassung durch die vorl√§ufige Deckungszusage f√ľhren.

In der KFZ Versicherung f√ľr Teilkasko und Vollkasko werden verschiedene Deckungssummen angeboten, die sich oft nach der Art der Schadenursache richten. Ma√ügebliche Werte k√∂nnen sein:

  • Neuwert des Fahrzeugs
  • Wiederbeschaffungswert
  • Wertgrenze nach dem individuellen Tarif bei bestimmten Sch√§den (z.B. Tierkollision, Kosten f√ľr T√ľrschl√∂sser oder Codierungen, Mobilit√§tskosten etc.)

Um die Deckungssumme zu bestimmen, wird der Fahrzeugtyp herangezogen sowie das Baujahr. Bei einigen Fahrzeugen kann es zu einer individuellen Begutachtung kommen. Dazu gehören

  • Oldtimer
  • Luxusautos
  • Fahrzeuge mit besonderer Ausstattung

F√ľr Oldtimer empfiehlt es sich, eine spezielle Oldtimerversicherung abzuschlie√üen. Diese ber√ľcksichtigt den ideellen Wert und stellt nicht alleine auf das Baujahr des Fahrzeugs ab. Damit ist sichergestellt, dass Ihre KFZ Versicherung auch bei einem als Oldtimer eingestuften Auto die Kosten f√ľr eine angemessene Reparatur √ľbernimmt und nicht ohne besondere Ber√ľcksichtigung des Sammlerwertes auf den Wert nur nach dem Alter oder einem fiktiven Wiederbeschaffungswert verweist.

Um Nachfragen oder eine Verzögerung der Schadensbearbeitung zu vermeiden, sollten Sie bei Fahrzeugen mit besonderer Ausstattung darauf achten, dass dies schon bei Vertragsbeginn auch der KFZ Versicherung bekannt ist.

Nach welchen Faktoren wird der Beitrag zur KFZ Versicherung berechnet?

In der KFZ Versicherung scheint die Berechnung des Beitrags auf den ersten Blick oft etwas r√§tselhaft. Es herrschen K√ľrzel und Klasseneinteilungen vor, die nicht unbedingt gleich verst√§ndlich sind. Allerdings ist diese f√ľr die Beitragsberechnung bestehende Einteilung einfacher, als es scheint.

Typklassen

Autos werden zun√§chst einer Typklasse zugeordnet. Damit findet die Vielfalt der Modelle und Ausstattungsvarianten Ber√ľcksichtigung. Der Zuordnung liegen Statistiken zugrunde, aus denen sich beispielsweise ergibt, wie beliebt dieses Fahrzeug bei Autodieben ist. Manche Fahrzeuge sind auch √∂fter in Unf√§lle verwickelt als andere, weil sie zu sportlicher Fahrweise herausfordern oder bei Vielfahrern sehr beliebt sind.

Regionalklasse

Neben dem Fahrzeugtyp kommt es f√ľr die KFZ Versicherung ebenfalls darauf an, wo ein Fahrzeug zugelassen wird. Das Versicherungsgebiet ist in verschiedene Regionen aufgeteilt, f√ľr die die j√§hrlichen Schadensstatistiken Auskunft √ľber die Unfall- und Schadensh√§ufigkeit geben. In manchen Teilen Deutschlands kommt es zu sehr wenigen Schadensf√§llen, in anderen wieder zu mehr davon.

Das gleiche Fahrzeug kann also alleine dadurch, dass es im Norden Deutschlands oder im S√ľden des Landes zugelassen wird, unterschiedlich hoch in der KFZ Versicherung eingestuft werden.

Schadensfreiheitsrabatt

Je l√§nger Sie unfallfrei Ihre bisherigen Autos gefahren sind, desto h√∂her ist die Schadensfreiheitsklasse und in diesem Fall ist eine hohe Klasse ausnahmsweise Ihr Vorteil. Diese Einstufung zeigt sowohl in der KFZ-Haftpflichtversicherung wie auch in der KFZ-Vollkaskoversicherung an, dass Sie bislang wenig und auch nicht teure Sch√§den f√ľr Ihre Versicherung verursacht haben.

Garagenfahrzeug und sonstige Faktoren

Neben den drei klassischen Beitragsfaktoren kommen aber bei der Berechnung Ihrer Versicherungspr√§mie f√ľr die KFZ Versicherung noch weitere Faktoren zum Zuge. Dazu geh√∂ren zum Beispiel:

  • Garagenfahrzeug
  • Begrenzte Gruppe von Fahrern mit einem Mindestalter
  • Rabattregelung f√ľr bestimmte Berufsgruppen (√Ėffentlicher Dienst etc.)
  • Wenigfahrer
  • H√∂he der Selbstbeteiligung
  • Weitere Versicherungsvertr√§ge beim gleichen Anbieter

Neben diesen Eigenschaften, die den Beitrag senken, erh√∂hen andere ihn. Abh√§ngig vom Anbieter der KFZ Versicherung kann eine monatliche Zahlung des Beitrags zu einem Zuschlag f√ľhren. Auch entstehen Mehrkosten, wenn ein Rabattretter vereinbart wird, der bei einem selbstverschuldeten Unfall die Schadensfreiheitsklasse erh√§lt.

Au√üerdem haben die Versicherungen ihre eigene Pr√§mienstruktur. So erkl√§rt sich auch, warum regelm√§√üig zum Ende des Kalenderjahres ein Wechsel der KFZ Versicherung aktuell werden kann. Mit den neuen Statistiken erh√∂hen sich bei einigen Anbietern die Jahresbeitr√§ge, w√§hrend andere pl√∂tzlich deutlich g√ľnstiger sind.

Welchen Nutzen hat ein Vergleich der KFZ Versicherung f√ľr mich?

Der Vergleich zu KFZ Versicherung gibt Ihnen die kostenlose und schnelle Hilfe dabei, die g√ľnstigste KFZ Versicherung f√ľr sich und Ihr Fahrzeug zu finden. Dies gilt unabh√§ngig davon, ob Sie nach einer Autohaftpflicht, einer Teilkasko oder einer Vollkaskoversicherung suchen. Es ist auch nicht wichtig, ob Sie ein neues Fahrzeug zulassen wollen, die Versicherung f√ľr einen Gebrauchtwagen suchen oder eine bestehen KFZ Versicherung wechseln m√∂chten.

Am einfachsten ist es sicher, wenn Sie bereits eine KFZ Versicherung haben und Ihre bisherige Einstufung f√ľr den Versicherungsvergleich √ľbernehmen k√∂nnen. So erfahren Sie gleich, wie Ihre Autoversicherung im Vergleich zur Konkurrenz die Pr√§mie berechnet.

Die Differenz zwischen den verschiedenen Anbietern ist teilweise erheblich und erm√∂glicht Ihnen, mit dem eingesparten Beitrag entweder Ihren Versicherungsschutz zu erweitern oder einfach nur die Ihnen zur Verf√ľgung stehende Ersparnis f√ľr einen ganz anderen Zweck einzusetzen.

Da die Beitragsh√∂he der KFZ Versicherung j√§hrlich √Ąnderungen unterworfen ist, erleichtert der Versicherungsvergleich die Kontrolle √ľber diese Ausgaben. Das Angebot ist zahlreich und eine Einzelberechnung w√ľrde andernfalls sehr viel Zeit kosten. Vergleichen Sie jetzt kostenlos mit einem Vergleichsrechner und nutzen die schnelle Ergebnisliste dazu, sich mit den aktuellen Angeboten bequem online √ľber Ihre Einsparm√∂glichkeiten zu informieren.

Kann ich die Versicherungsbeiträge von der Steuer absetzen?

Zumindest teilweise ist es m√∂glich, die Versicherungsbeitr√§ge zur KFZ Versicherung von der Steuer abzusetzen. Dies gilt f√ľr den Anteil Ihres Versicherungsbeitrags, der auf die Autohaftpflicht entf√§llt. Dieser geh√∂rt zu den Sonderausgaben, w√§hrend der Anteil der Kaskoversicherung als reine Sachversicherung f√ľr Ihr Eigentum nicht absetzbar ist.

Zumindest ist dies so zu bewerten, wenn Ihr Fahrzeug privat genutzt und auch versichert ist. Firmenwagen oder Dienstwagen werden bei Selbstst√§ndigen als Teil des Betriebs mit einem privaten Nutzungsanteil gewertet. Die Ausgaben f√ľr ihre Versicherung sind Betriebskosten, die steuerlich ber√ľcksichtigt werden.

Einige Vorteile k√∂nnen Sie nutzen, wenn Sie einen bestimmten GdB haben und das Fahrzeug aus gesundheitlichen Gr√ľnden unverzichtbar ist. Sie erhalten dann einen Steuerfreibetrag, der Sie bei den Kosten f√ľr die KFZ Versicherung sp√ľrbar entlastet. Die genauen individuellen Steuerverg√ľnstigen in diesen Sonderf√§llen k√∂nnen Sie mit einem Steuerberater kl√§ren.

Worauf muss ich bei der K√ľndigung meiner KFZ Versicherung achten?

Wenn Sie Ihre KFZ Versicherung k√ľndigen, muss dies in der richtigen Form und mit der richtigen Frist erfolgen. Die Autoversicherung wird im Vergleich zu anderen Versicherungen wie der Hausratversicherung oder der privaten Haftpflichtversicherung relativ h√§ufig gek√ľndigt, weil es durch die Neuberechnung des Beitrags zum Jahresende oft ein Sonderk√ľndigungsrecht f√ľr die Versicherten gibt.

Form der K√ľndigung

Formgerecht ist die K√ľndigung, wenn sie in der im Versicherungsvertrag vereinbarten Form erfolgt. Dies kann als Text per Fax oeder Mail sein. Oft ist aber eine schriftliche K√ľndigung in Briefform erforderlich. Pr√ľfen Sie Ihre Versicherungsbedingungen und halten dann die dort angegebene K√ľndigungsform ein.

Stichtag 30. November

Zum Jahresende f√§llt auf, dass die KFZ Versicherungen sich verst√§rkt mit Angeboten melden oder viele Anbieter mit Vorteilen bei einem Wechsel locken. Dies h√§ngt mit dem Stichtag zusammen, der f√ľr die meisten Vertr√§ge gilt.

Die Autoversicherungen sind in der Regel Vertr√§ge mit einj√§hriger Laufzeit und einem Monat K√ľndigungsfrist. Das Versicherungsjahr ist das Kalenderjahr. Sollten Sie also Ihr Fahrzeug erst im Mai versichern, z√§hlt trotzdem das erste Versicherungsjahr nur bis zum Kalenderjahresende. Um die Vorteile einer g√ľnstigeren KFZ Versicherung zu nutzen, m√ľssen Sie also bis zu diesem Stichtag die fristgerechte K√ľndigung durchf√ľhren.

Sonderk√ľndigungsrecht

Es gibt noch eine weitere, h√§ufig genutzte K√ľndigungsfrist bei der Autoversicherung. Erhalten Sie erst nach dem Stichtag Ihre neues Jahresberechnung, pr√ľfen Sie genau, ob es zu einer Ver√§nderung der Pr√§mie kommt. Das f√§llt nicht immer direkt auf, wenn Sie zum Beispiel durch ein weiteres schadensfreies Jahr einen h√∂heren Schadensfreiheitsrabatt erhalten. Trotzdem kann es bei Ver√§nderungen der Typenklasse oder Regionalklasse zu einer Erh√∂hung kommen. Damit steht Ihnen ein Sonderk√ľndigungsrecht zu.

Schadensfall und Wegfall des Versicherungsrisikos

Kommt es zu einem Schaden, so gilt ebenfalls eine abweichende K√ľndigungsm√∂glichkeit. Dabei ist es unerheblich, ob der Schaden reguliert wird oder die Versicherung die Zahlung ablehnt.

Ein Sonderfall ist der Wegfall des Versicherungsrisikos. Geben Sie das Fahrzeug ab oder es wird durch einen Totalschaden verschrottet, so besteht kein Versicherungsobjekt mehr. Die Versicherung kann aufgehoben werden. Sie m√ľssen allerdings den Versicherer benachrichtigen.

Worauf muss ich bei einem Wechsel meiner KFZ Versicherung achten?

Ein wichtiger Grund, die KFZ Versicherung zu wechseln, ist ein g√ľnstigeres Angebot. Oder Sie sind mit der Zusammenarbeit und dem Service nicht zufrieden. Wenn Sie sich f√ľr einen Wechsel interessieren, vergleichen Sie jetzt kostenfrei Autoversicherungen und treffen eine Auswahl.

Sie m√ľssen beachten, dass Sie den bisherigen Versicherungsvertrag wirksam und fristgerecht k√ľndigen. Gerade zum Ende des Versicherungsjahres hin ist dies einfach und wird durch den Wechselservice der Anbieter noch g√ľnstig unterst√ľtzt. So finden Sie oft ein fertiges Musterschreiben f√ľr die K√ľndigung online. Sie m√ľssen nur noch die Daten Ihrer KFZ Versicherung erg√§nzen und das Schreiben dann in der vorgeschriebenen Form an die Versicherung schicken.

Damit der √úbergang reibungslos erfolgt, sollten Sie der neuen g√ľnstigen KFZ Versicherung alle wichtigen Informationen zukommen lassen. Wichtig f√ľr die Berechnung sind Ihre bisherige Einstufung und die Schadensfreiheitsklasse. So kann die zuk√ľnftige KFZ Versicherung schnell und verl√§sslich den neuen Beitrag berechnen.

Anders als bei der Kfz-Haftpflichtversicherung, bei der keine L√ľcke im Versicherungsschutz entstehen darf, m√ľssen Sie bei der Teilkasko und der Vollkasko selbst darauf achten, dass die neue Versicherung unmittelbar an das Ende der bisherigen Kaskoversicherung f√ľr Ihr Auto anschlie√üt. Sie verlieren zwar bei einer L√ľcke nicht die Zulassung im Stra√üenverkehr, bleiben aber sonst in der versicherungsfreien Zeit alleine f√ľr Sch√§den verantwortlich.

Welche Vorteile hat eine KFZ Versicherung?

Jede Form der KFZ Versicherung sch√ľtzt Sie und Ihr Verm√∂gen davor, durch die nicht auszuschlie√üenden Gefahren im Stra√üenverkehr durch Ihr Fahrzeug und f√ľr Ihr Fahrzeug einen Schaden zu erleiden.

  • Bei der KFZ-Haftpflichtversicherung √ľbernimmt der Versicherer den Ausgleich von Haftpflichtanspr√ľchen Dritter, die durch einen Unfall gesch√§digt werden.
  • Die KFZ Teilkaskoversicherung erstattet Kosten, die durch Sch√§den an Ihrem Fahrzeug durch Naturereignisse, technische Probleme bestimmter Art und Fremdeinwirkung entstehen.
  • Die KFZ Vollkaskoversicherung steht f√ľr Sch√§den an Ihrem Fahrzeug ein, die bei einem von Ihnen zu verantwortenden Unfall oder Vandalismus entstehen.

Welche Nachteile hat eine KFZ Versicherung?

KFZ Versicherungen k√∂nnen je nach Fahrzeugtyp oder Schadenshistorie sp√ľrbare Kosten erzeugen. Umso wichtiger ist es, die Angebote zu vergleichen und g√ľnstige Tarife zu finden.