Fahrradversicherung ohne Hausrat im Griff
mit vergleichen24.de

Fahrradversicherung ohne Hausrat

Oftmals ist die Fahrradversicherung ĂŒber die Hausratversicherung eine gĂŒnstige Alternative zur Absicherung des Drahtesels. Sofern Sie keine Hausratversicherung abgeschlossen haben oder der Versicherungsschutz fĂŒr Ihre AnsprĂŒche nicht ausreicht, ist die Fahrradversicherung ohne Hausrat eine sehr gute Wahl. Sie erhalten passgenauen Schutz fĂŒr die Absicherung Ihres Fahrrades.

Fahrradversicherung ohne Hausrat – Leistungen im Überblick

Entscheiden Sie sich fĂŒr eine Fahrradversicherung ohne Hausrat, profitieren Sie abhĂ€ngig von Ihrer Tarifwahl von einem umfangreichen Versicherungsschutz. In der Regel sichern Sie verschiedene Risiken mit einer Fahrradversicherung ab, die Sie aus den verfĂŒgbaren Bausteinen passgenau an Ihre AnsprĂŒche anpassen:

  • Diebstahl– und Vandalismusrisiko
  • Reparatur- und Pannenrisiko
  • Risiko technischer und elektronischer Defekte (bei E-Bikes)

DarĂŒber hinaus haben Sie die Möglichkeit, den Schutz durch weitere Serviceleistungen wie eine Pannenhilfe und einen Pick-up-Service zu erweitern.

Im Unterschied zu einer Absicherung ĂŒber die Hausratversicherung bietet die Fahrradversicherung Schutz fĂŒr die vereinbarte Laufzeit. Die PrĂ€mien sind in der Regel teurer, als wenn Sie den Drahtesel ĂŒber die Hausrat versichern, dafĂŒr erhalten Sie aber auch ein deutlich verbessertes Leistungsniveau, insbesondere wenn Sie mehr als einen reinen Diebstahlschutz bevorzugen.

Vorteile der Fahrradversicherung ohne Hausrat

Vergleichen24 | Fahrradversicherung ohne HausratMit der Fahrradversicherung ohne Hausrat entscheiden Sie sich fĂŒr eine leistungsstarke Absicherung Ihres Drahtesels. WĂ€hrend bei der Hausratversicherung die Leistung fĂŒr das Rad in der Regel auf maximal fĂŒnf Prozent der Versicherungssumme begrenzt ist, legen Sie bei der Fahrradversicherung eine individuelle Versicherungssumme fest. GrundsĂ€tzlich wird der Kaufpreis des Bikes als Versicherungssumme veranschlagt. Weiteres Zubehör kann die Versicherungssumme unter UmstĂ€nden erhöhen. Denken Sie bei nachtrĂ€glich angebauten Zubehör daran, gegebenenfalls die Versicherungssumme anzupassen.

WĂ€hrend bei der Hausrat hĂ€ufig nur die Risiken Diebstahl, Einbruch und Vandalismus abgesichert sind, setzen Sie bei der Fahrradversicherung ohne Hausrat auf umfangreicheren Versicherungsschutz. Allerdings gilt die Fahrradversicherung stets nur fĂŒr ein Rad. Sind mehrere RĂ€der des Haushalts abzusichern, ist eine eigene Versicherungspolice fĂŒr jedes Rad notwendig.

Checkliste fĂŒr eine Fahrradversicherung ohne Hausrat

Wenn Sie eine Fahrradversicherung unabhĂ€ngig von Ihrer Hausratversicherung abschließen möchten, sollten Sie zunĂ€chst den Leistungsumfang festsetzen. Danach ermitteln Sie mit einem Vergleich die beste Fahrradversicherung fĂŒr Ihre AnsprĂŒche. Überlegen Sie, wie lange die Laufzeit der Fahrradversicherung sein sollte. Dabei spielt der Wert des Fahrrads eine wesentliche Rolle. In der Regel haben die meisten Anbieter Fahrradversicherung mit Laufzeiten von einem, drei und fĂŒnf Jahren um Angebot. Idealerweise versichern Sie Ihr Bike direkt nach der Anschaffung. Viele Versicherer bieten VertrĂ€ge nur bis maximal sechs oder zwölf Monate nach dem Kauf an und versichern keine Ă€lteren RĂ€der. So gehen Sie beim Abschluss der Fahrradversicherung ohne Hausrat vor:

  • Festsetzung des Leistungsumfangs
  • Festlegung der Versicherungssumme
  • Festlegung der Laufzeit
  • Vergleich der Angebote